Kundenbeziehungsmanagement

Die Erkenntnis, das die Pflege der Kundenbeziehungen wichtig ist, ist nur der erste Schritt auf dem Weg zu einem effektiv integrierten Kundenbeziehungsmanagement-System.


Abgekürzt wird ein solches System mit CRM, aus der englischen Übersetzung Customer Relation Management. CRM ist keine Software - Lösung, sondern eine abteilungs-übergreifende Geschäftsstrategie für den systematischen Aufbau und die Pflege dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen.


Um Interessenten und Kunden kompetent und zielgerichtet betreuen zu können, benötigen Mitarbeiter Informationen wie zum Beispiel:

  • Welche Interessenten und Kunden hat das Unternehmen mit welchen Ansprechpartnern?
  • Welche Produkte in welcher Version setzt der Kunde ein?
  • Wann hat welcher Mitarbeiter zu welchem Zweck mit einem Interessenten oder Kunden Kontakt gehabt?
  • Welche Angebote, Verträge, Termine, Aufgaben gibt es?

Diese Informationen sind einerseits wichtig, um im direkten Kundenkontakt informiert handeln zu können. Andererseits sind sie grundlegend, um richtige Entscheidungen z.B. bei Produkt-Angeboten, Umsatz-Planungen oder Marketing-Kampagnen treffen zu können.


CRM-Software-Lösungen unterstützen darin, die für das jeweilige Unternehmen wichtigen Informationen in der Form erheben, sammeln und einsetzen zu können, wie es das Unternehmen benötigt. Und das fängt - in bester CRM-Manier - bei einer zentralen, gut gepflegten Adress-Datei an. Denn diese ist das Herz jedes professionellen Kundenbeziehungsmanagements!


Wir helfen Ihnen bei der Analyse Ihres Bedarf, genauso wie bei Planung und Umsetzung.


Zusammen mit unserem langjährigen, innovativen Partner, der CAS GmbH wird die Einführung Ihres Kundenbeziehungsmanagements zum Erfolg.

 

Aktuell

    Besuchen Sie uns:

 

 23. März 2017

 14:40 - 15:00

 CeBIT BITKOM Panel

 Halle 3, Stand B17